Wie Augustus die Feuerwehr erfand

Sonnabend_Feuerwehr–x.inddDer Stuttgarter Althistoriker Holger Sonnabend stellt uns große Pioniere der Antike vor, deren Erfindungen oder Entdeckungen Maßstäbe für kommende Generationen setztenund zum Teil bis heute unübertroffen sind. Ob es um Tunnel-, Brücken- oder Kanalbau geht, um Medizin, Heiztecnik oder Automatenherstellung: Der Leser wird überrascht sein, welche Leistungen damals schon vollbracht wurden. Überraschen wird aber vor allem, dass Trendsetter auftauchen, die gewöhnlich in ganz anderem Zusammenhang in Erscheinung treten, wie Gaius Iulius Caesar, der sich um die römische Verkehrsplanung ebenso verdient gemacht hat wie der Philosoph Seneca um die Erdbebenforschung und Kaiser Augustus um den Brandschutz.

Der Text in diesem E-Book folgt der 2006 bei Artemis & Winkler, Düsseldorf, erschienenen Ausgabe.

Wie Augustus die Feuerwehr erfand

5,99 €