Mia Newman

Mia Newman wurde 1985 in Nürnberg als Tochter einer deutschen Mutter und eines amerikanischen Vaters geboren. Ab ihrem 6. Lebensjahr wuchs sie in München auf.

Nach dem Abitur in München und einigen Semestern an der dortigen Uni folgte sie den Spuren ihres Vaters und verbrachte einige Zeit in den USA, wobei ihr vor allem die Ostküste ans Herz wuchs.

Nach Stationen als freie Journalistin in New York und Maine führte ihr Weg sie zurück in die alte Heimat Deutschland und schließlich nach Seaford in England, wo sie heute zurückgezogen lebt und – meist unter Pseudonymen – als freie Autorin für Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland und dem angelsächsischen Raum arbeitet. Wenn ihr Zeitbudget es zulässt, schreibt sie auch Romane, in denen sie ihre Erlebnisse und Erfahrungen verarbeitet.

Bis du gehst ist Mia Newmans Debütroman.

 

Folgen Sie Mia Newman auch bei Facebook und Twitter oder besuchen Sie sie auf ihrer Autoren-Homepage.

Hier finden Sie ein ausführliches Interview mit Mia Newman.

Titel im Programm:

Bis du gehst